Internistische Begleiterkrankungen und Risikoeinschätzung bei Patienten mit Glaskörpereinblutung vor vitreoretinaler Chirurgie

Antje Just, E. Hartung & C. Wirbelauer
Hintergrund: Patienten mit vasoproliferativen Retinopathien und Glaskörpereinblutungen haben aufgrund ihres Alters und ihrer Begleiterkrankungen ein erhöhtes Operationsrisiko. Ziel dieser klinischen Beobachtung war es, im Rahmen der vitreoretinalen Chirurgie besondere prä- und intraoperative[for full text, please go to the a.m. URL]