Zelluläre Verschaltung und visuelle Signalverarbeitung in der Netzhaut

Tim Gollisch
Die Netzhaut des Auges ist die erste Verarbeitungsstation im Sehprozess. Photorezeptoren wandeln eintreffendes Licht um in elektrische Signale, deren räumliche und zeitliche Struktur von einem komplexen Geflecht aus Nervenzellen weiter verarbeitet wird. Retinale Ganglienzellen schließlich [for full text, please go to the a.m. URL]