Longitudnale Veränderungen retikulärer Drusen bei altersabhängiger Makuladegeneration

Steffen Schmitz-Valckenberg, J.S. Steinberg, J. Auge, M. Fleckenstein & F.G. Holz
Ziele: Ziel der Studie ist die longitudinale Analyse von retikuären Drusen (RDR) bei Patienten mit altersabhängiger Makuladegeneration (AMD) mittels simultaner kombinierter konfokaler Scanning Laser Ophthamoskopie und spectral-domain optischer Kohärenztomographie (SD-OCT). Methoden:[for full text, please go to the a.m. URL]