Erfolgsraten der konservativen und operativen Therapie des Sekundärglaukoms bei Skleritis

K. Wiese, N. Bograd, J.M. Koch, A. Heiligenhaus & C. Heinz
Hintergrund: Im Rahmen der Skleritis kann neben multiplen anderen Komplikationen auch ein Sekundärglaukom auftreten, in dessen Verlauf bei fehlender konservativer Tensioregulierung ein operativer Eingriff erforderlich wird. Ziel dieser Arbeit ist die Langzeitevaluation der Erfolgsraten nach konservativer[for full text, please go to the a.m. URL]