Kataraktoperation mit perioperativer anti-VEGF Applikation

J.C. Schmidt & D. Engineer
Hintergrund: Steht bei einem Patienten mit vorbestehender Makulopathie wie FAMD oder diabetischem Makulaödem eine Kataraktoperation an, stellt sich die Frage einer simultanen anti-VEGF Applikation. Material und Methode: Im den letzten 12 Monaten wurden von 2.600 operierten Kataraktpatienten[for full text, please go to the a.m. URL]