Propranololtherapie als Monotherapie versus einer kombinierten Propranolol- und Lasertherapie in der Behandlung infantiler Hämangiome

M. Poetke, U. Müller, C. Philipp, P. Urban, H.P. Berlien & R. Rossi
Im Frühjahr 2008 berichtete Christine Léauté-Labrèz und ihre Kollegen vom Kinderhospital in Bordeaux über Propranolol als neue therapeutische Möglichkeit bei der Behandlung komplizierter wachsender infantiler Hämangiome (IH) im New Engl J of Medicine und auf dem kurze[for full text, please go to the a.m. URL]