Pseudotumor cerebri – eine Rarität kommt selten allein (Teil I)

M. Schütz, W. Bonfig, B. Sadowski, M. Steinborn, H. Boerschmann & C. Makowski
Fragestellung: Neu aufgetretenes Schielen als Erstsymptom eines Pseudotumor cerebri (PTC) bei einem kleinen Jungen - wann muss im Kindesalter an diese Diagnose gedacht werden? Methodik: Fallbericht eines 3-jährigen Jungen mit idiopathischem PTC. Ergebnis: Als PTC (Syn.: Idiopathische[for full text, please go to the a.m. URL]