Verbrennungsausmaß, Fluid Creep, Glykokalyx, Natriuretisches Peptid und Hyaluronan Neueres von der Wasserfront der Verbrennungsbehandlung

H. Haller, M. Giretzlehner, J. Dirnberger, R. Owen & L. Kamolz
Einleitung: Bei der Einschätzung des Verbrennungsausmaßes kommt es auch bei Fachleuten zu wesentlichen Fehleichschätzungen. Auf der Basis dieser Einschätzung oder auch anderer Formeln beginnt die Flüssigkeitsgabe präklinisch beim Verbrennungspatienten. In der Literatur [for full text, please go to the a.m. URL]