Multiresistente Problemkeime in der Verbrennungsmedizin – Möglichkeiten zur Beeinflussung des Erregerspektrums durch geeignete Hygienemaßnahmen

S. Fock, R. Terpe, St. Ziesing, E. Ott, G. Porep, A. Jokuszies & P.M. Vogt
Einleitung: Multiresistente Problemkeime stellen eine große Herausforderung in der Behandlung von Schwerbrandverletzten dar. Ursache hierfür ist nicht zuletzt ein ubiquitärer und in vielen Fällen ungezielter Antibiotikaeinsatz, die Nichteinhaltung von Hygienerichtlinien und/oder[for full text, please go to the a.m. URL]