Nierenabszesse bei Kindern – selten oder selten zuverlässig diagnostiziert?

Sabine Kerner, Silke Riechardt, Margit Fisch & Konrad Reinshagen
Einleitung: Nierenabszesse bei Kindern sind selten. Die Diagnosestellung ist durch unspezifische Symptome oft erschwert. Insbesondere die typischen Zeichen einer akuten Harntraktinfektion können fehlen. Eine erweiterte bildgebende Diagnostik ist in der Diagnosestellung notwendig und hilfreich. [for full text, please go to the a.m. URL]