OP-Erweiterungen: Prognostischer Benefit für den Patienten oder Erhöhung der Morbidität und Mortalität im oberen Gastrointestinaltrakt (GI)?

Leila Sisic, Susanne Blank, Wilko Weichert, Dirk Jäger, Markus Büchler & Katja Ott
Einleitung: Ziel dieser Studie war es, den Einfluss von OP-Erweiterungen in der onkologischen Chirurgie des oberen GI auf die perioperative Morbidität, Mortalität und das Überleben zu untersuchen. Material und Methoden: Es wurden klinikopathologische Daten (UICC 7. Auflage 2010) zu[for full text, please go to the a.m. URL]