Ein einfacher Score für die Abschätzung des Sterberisikos durch Begleiterkrankungen bei R0-resezierten Patienten mit kolorektalem Karzinom

Annelore Altendorf-Hofmann, Marieke Mielich, Charlotte Westphal, Dan Cergan & Wolfgang Sendt
Einleitung: Die Prognose von Patienten mit kolorektalem Karzinom (KRK) wird bestimmt durch die maligne Grunderkrankung und bestehende Komorbiditäten, insbesondere bei über 80-Jährigen. Komorbiditäten können mittels des Charlson-Komorbiditäts-Index eingeschätzt werden,[for full text, please go to the a.m. URL]