Kritische Evaluation des N. massetericus als Anschlussnerv für freie funktionelle Lappenplastiken bei Fazialisparese

Steffen Eisenhardt, Arash Momeni, Björn Stark & Holger Bannasch
Einleitung: Zur Rekonstruktion der Mundwinkelmotilität bei Fazialisparese gilt das zweizeitige Vorgehen mit Crossface Nerventransfer und freiem funktionellen Muskeltransfer als “Gold Standard”. Eine einzeitige Alternative ist der Anschluss des Muskels an den N.massetericus aus dem[for full text, please go to the a.m. URL]