Das „verlorene Heimatrecht“ – eine chirurgische Herausforderung. Operative Versorgung einer monströsen Skrotalhernie in einer netzbasierten Technik mit Komponentenseparation

Mark Philipp, Sven Förster & Ernst Klar
Einleitung: Wir berichten über das einzeitige Vorgehen bei der operativen Versorgung einer monströsen Skrotalhernie mit komplettem Dünndarmpaket und Dickdarmanteilen als Bruchsackinhalt. Material und Methoden: Bauchwandbrüche mit verlorenem Heimatrecht stellen aufgrund der Zurückhaltung[for full text, please go to the a.m. URL]