Laparoskopische Pankreaskopfresektion von 34 Patienten – Analyse der Lernkurve

Simon Küsters, Ulrich F. Wellner, Ulrich Hopt, Konrad Karcz & Tobias Keck
Einleitung: Die laparoskopische Pankreaskopfresektion bietet vor allem im Bereich der prophylaktischen Pankreasschirurgie zystischer Neoplasien und NET unklarer Dignität eine Alternative zur offenen Whipple’schen Operation. Potentielle Vorteile sind die bessere Visualisierung und ein geringeres[for full text, please go to the a.m. URL]