Re-Resektion bei isoliertem Lokalrezidiv eines Pankreaskarzinoms

Oliver Strobel, Werner Hartwig, Thilo Hackert, Ulf Hinz, Lars Grenacher, Frank Bergmann, Jürgen Debus, Dirk Jäger, Markus Büchler & Jens Werner
Einleitung: Bei 80% der Patienten tritt nach potentiell kurativer Resektion eines Pankreaskarzinoms innerhalb der ersten 2 Jahre ein Rezidiv auf. Bei etwa 30% dieser Patienten liegt ein isoliertes Lokalrezidiv (ILR) ohne Anhalt für systemische Progression vor. Obwohl es sich um eine [for full text, please go to the a.m. URL]