Die neue AWMF-Leitlinie zur Versorgung peripherer Nervenverletzungen

Karsten Schwerdtfeger, Margot Wüstner-Hofmann & Hans Assmus
Einleitung: Traumatische Nervenläsionen sind vergleichsweise selten, betreffen vorwiegend jüngere Patienten, belasten die Kostenträger aber stark und schränken in vielen Fällen den Patienten lebenslang ein. Da sie im Akutstadium eines Unfalls wegen der im Vordergrund stehenden[for full text, please go to the a.m. URL]