Der Einfluss der frühen operativen Versorgung von Wirbelsäulenverletzung bei polytraumatisierten Patienten – eine single center-Studie

Michael Frink, Hagen Andruszkow & Frank Hildebrand
Einleitung: Die Therapie von Wirbelsäulenverletzungen stellt bei polytraumatisierten Patienten aufgrund der Begleitverletzungen und des Einflusses der primären operativen Versorgung auf den weiteren Verlauf eine besondere medizinische Herausforderung dar. Nach wie vor besteht Uneinigkeit darüber,[for full text, please go to the a.m. URL]