Die Herstellung von neuartigen patientenspezifischen resorbierbaren Schädelkalottenimplantaten mittels „Selective Laser Melting“

Ralf Smeets, Henning Hanken, Markus Lindner, Konrad Wissenbach, Rainer Telle, Max Heiland & Rainer Fischer
Einleitung: Für eine gezielte Deckung größerer Defekte (sogenannter „critical size defects“) im Bereich des Neuro- und Viscerocraniums wurden resorbierbare Implantate auf ß-Tricalciumphosphat- (ß-TCP) und Poly-(D,L-)Laktid-(PDLLA)-Basis mittels eines neuartigen[for full text, please go to the a.m. URL]