Verbleibendes Restvolumen und -funktion nach Leberteilresektion: Einfluss der selektiven Pfortaderembolisation

Maciej Malinowski, Lina Demirell, Sina Lehmann, Johan Friso Lock, Antje Schulz, Bernhard Gebauer, Peter Neuhaus & Martin Stockmann
Einleitung: Eine chirurgische Therapie ist die einzige kurative Option für Patienten mit Klatskin Tumor. Eine erweiterte Resektion des rechten Leberlappens, en block, mit den extrahepatischen Gallengängen ist heutzutage eine Standardprozedur. Eine postoperative Leberinsuffizienz, die durch[for full text, please go to the a.m. URL]