Altemeier OP mit simultaner peranaler Hysterektomie bei Beckenbodeninsuffizienz

Peter Kanngießer, Markus Ewald, Afshin Roshan & Rolf Schauer
Einleitung: Rektumprolaps und Uterusprolaps treten nicht selten kombiniert im Rahmen einer Beckenbodeninsuffizienz auf. Zur Behebung des Rektumprolaps sind zahlreiche Operationsverfahren beschrieben; ein perineales Vorgehen) ist aber aufgrund der niedrigeren postoperativen Morbidität (5 %)[for full text, please go to the a.m. URL]