Negative Pressure Woundtherapie- Therapie der Wahl bei Gefäßprotheseninfektionen?

Thomas Karl
Einleitung: Postoperative Wundinfektionen sind nach wie vor eine gefürchtete und häufige Komplikation in der Gefäßchirurgie. In den letzten Jahren wird zunehmend häufiger über den erfolgreichen Einsatz der Negative pressure wound therapy (NPWT) bei Wundheilungsstörungen[for full text, please go to the a.m. URL]