Analyse der Verlaufsmusterentwicklung in der Chirurgischen Behandlung bei morbider Adipositas der Jahre 1992-2012

Uwe Hesse
Einleitung: Bei aussichtsloser konservativer Therapie der morbiden Adipositas haben die minimalinvasiven chirurgischen Maßnahmen eine zunehmende Akzeptanz als ultima ratio erfahren.Chirurgische Techniken und damit auch klinische Verläufe im Hinblick auf Indikation, Morbidität und Mortalität,[for full text, please go to the a.m. URL]