Welche Netze werden bei der laparoskopischen Ventralhernienversorgung eingesetzt? – Ergebnisse der Qualitätssicherungsstudie Herniamed

Christine Schug-Paß, Lisa Seidelmann, Dietmar Jacob & Ferdinand Köckerling
Einleitung: Ein Großteil der ventralen Hernien wird gegenwärtig mit Netz versorgt. Berücksichtigt man die Empfehlungen der aktuellen Leitlinien, so wird Composite-Netzen, ePTFE-Netzen und großporigen Polypropylennetzen unter Berücksichtigung der Fixierung und materialabhängigen[for full text, please go to the a.m. URL]