Der interdisziplinäre Patient in der Plastischen Chirurgie – Organisationskonzept

Rajmond Pikula, Reinhard Pauzenberger, Johannes Matiasek & Gerhard Pierer
Einleitung: Die Medizin der letzten Jahrzehnte hat sich immer mehr zu einer fachspezifischen, oft sogar einer organspezifischen, spezialisierten Medizin entwickelt. Demgegenüber steht seit einigen Jahren der Trend zu einem ganzheitlichen Arbeiten unter Einbeziehung aller Fachgebiete. Eine sinnvolle[for full text, please go to the a.m. URL]