Posttraumatische Cholangiohepatopathie bei Schwerbrandverletzten

Andrej Ring, Patrick Alexander Kolbe, Ole Goertz & Marcus Lehnhardt
Einleitung: Die sekundär sklerosierende Cholangitis (SSC) ist eine Erkrankung mit ungünstiger Prognose aus dem Spektrum der "vanishing bile duct disorders". Sie wird u.a. bei polytraumatisierten Patienten beobachtet. Auffällige laborchemische Verläufe bei Schwerbrandverletzten[for full text, please go to the a.m. URL]