Retrospektive Analyse der lokalen mikrobiellen Flora von Kindern mit thermischen Verletzungen – Einfluss auf Besiedlung und Wundinfektion

A. Welk, M. Dennebaum, T. König, C. Scherer, V. Engel, M. Schwind, M. Knuf, R. Huth & S. Gehring
Hintergrund: In Deutschland erleiden etwa 7000 Kinder pro Jahr thermische Verletzungen, die eine stationäre Versorgung notwendig machen. Bakterielle Besiedlung und Infektion der Wunde sind wichtige Ursachen für Morbidität und Letalität thermisch verletzter Kinder. In der interdisziplinären[for full text, please go to the a.m. URL]