Unsicherheit im diagnostischen Prozess modellieren – Möglichkeiten der Informationstheorie

Jörg Haasenritter, Annette Becker, Stefan Bösner, Annika Viniol & Norbert Donner-Banzhoff
Zielsetzung: Der Workshop will die Teilnehmer mit Prinzipien und Kernkonzepten der Informationstheorie vertraut machen, mit deren Hilfe Unsicherheit in der diagnostischen Entscheidungsfindung modelliert werden kann [ref:1],[ref:2] , [ref:3]. Sich daraus ergebende Möglichkeiten[for full text, please go to the a.m. URL]