Wissen allein ist nicht genug – Einstellungsänderung bei Hausärzten zu Demenzerkrankungen (Projekt „CADIF“)

Horst Christian Vollmar, Verena Leve, Silke Kuske, Franziska Gallrach, Stefan Wilm & Michael Pentzek
Hintergrund: Hausärzte spielen eine zentrale Rolle bei der Versorgung von Menschen mit Demenzerkrankungen. Studien legen jedoch nahe, dass bei deren Erkennung und in der Versorgungspraxis Unsicherheiten und Defizite auftreten [ref:1]. Bisherige Bemühungen zur Implementierung entsprechend[for full text, please go to the a.m. URL]