Unzulängliche Datenlage trotz langjähriger Anwendung – Arthroskopische Reparatur der Rotatorenmanschettenruptur mittels Fadenanker

Sigrun Most-Ehrlein, Stephan Rieks, Petra Steinebach, Corina Preuß & Annegret Herrmann-Frank
Hintergrund: Eine Ruptur der Rotatorenmanschette (RM) kann konservativ oder operativ behandelt werden. Bei der operativen Therapie kommen sowohl die offene, die Mini-open als auch die arthroskopische RM-Rekonstruktion (aRM-R) zum Einsatz. Vor allem beim arthroskopischen Eingriff werden auf Grund der[for full text, please go to the a.m. URL]