Entscheidungshilfen für Patientinnen zur chirurgischen und adjuvanten Primärtherapie des Mammakarzinoms

Birte Berger-Höger & Anja Gerlach
Hintergrund und Fragestellung: Entscheidungen zur chirurgischen und adjuvanten Primärtherapie des Mammakarzinoms sollen unter Einbeziehung der persönlichen Werte der Patientinnen getroffen werden [ref:1], [ref:2]. Zur Unterstützung der informierten partizipativen Entscheidungsfindung[for full text, please go to the a.m. URL]