Physiotherapeutisches Anamnesegespräch mit Simulationspatienten

Ulrike Schemmann, Andrea Rietfort, Jürgen Förster, Susanne Druener & Saša Sopka
Fragestellung: Das Anamnesegespräch zwischen Physiotherapeut und Patient ist von zentraler Bedeutung für die therapeutische Beziehung und damit auch für den Behandlungserfolg [ref:1]. Es empfiehlt sich, Clinical Reasoning und kommunikative Kompetenzen "explizit, kontextuell[for full text, please go to the a.m. URL]