Risiken und Fehler in der Medizin. Didaktisches Konzept und erste Ergebnisse der Lehrbegleitforschung einer interdisziplinären Lehrveranstaltung zu ethischen, rechtlichen und kommunikativen Herausforderungen.

Jan Schildmann, Tanja Henking, Sabine Salloch, Tim Peters, Anne Baumann & Jochen Vollmann
Vertrauen in die Sicherheit medizinischer Diagnostik und Therapie ist bei Patientinnen und Patienten eine wichtige Vorbedingung für die Bereitschaft, sich im Krankheitsfall in ärztliche Behandlung zu begeben. Der Glaube an die Sicherheit des „Systems Medizin“ wird im klinischen[for full text, please go to the a.m. URL]