„Summa cum laude“ heute – Forscher bzw. Forscherin morgen? Medizinische Promotionen aus der Perspektive von Absolventenbefragungen

Marianne Giesler, Silke Biller & Götz Fabry
Hintergrund: Universitäten müssen nicht nur Ärzte ausbilden, sondern auch für wissenschaftlichen Nachwuchs sorgen. Darüber hinaus wird betont, wie wichtig forschende Ärzte für die medizinische Wissenschaft sind [ref:1]. Befragt man Absolventen und Studierende,[for full text, please go to the a.m. URL]