Scholarship in der Medizin – Ein Fall für POL?! POL als Lehrformat zur wissenschaftlichen Handlungskompetenz. Ergebnisse einer qualitativen Studie

Ariane Zeuner, Marianne Giesler, Silke Biller, Martin Boeker & Götz Fabry
Hintergrund: Wissenschaftliche Kompetenzen gelten als zentrales Ausbildungsziel des Medizinstudiums. Absolventenstudienergebnisse zeigen, dass dieses Ziel derzeit noch kaum erreicht wird. Deshalb ist die medizinische Fakultät Freiburg dabei, einen longitudinalen curricularen Schwerpunkt für[for full text, please go to the a.m. URL]