Persönliche Progress-Reflexion für kommunikative und soziale Kompetenzen in einem longitudinalen Curriculum

Janina Sensmeier, Franz Bernhard Schrewe, Britta Brouwer, Bernhard Marschall & Hendrik Friederichs
Hintergrund: Aus der Forschung an Experten aus den unterschiedlichsten (auch medizinischen) Fachgebieten weiß man, dass für den Weg vom Novizen zum Experten – neben einer extensiven Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Fachgebiet – eine kritisch-reflektive Arbeitsweise von Vorteil[for full text, please go to the a.m. URL]