Design Thinking in der (tier)medizinischen Ausbildung: Ein Experiment

Jennifer Schön, Martin Schulze, Krystana Föh & Christoph Gabler
Design Thinking (DT) ist ein Nutzer-zentrierter Ansatz um Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern und verbindet Ansätze und Methoden aus dem Design und der Ethnographie mit Technologie- und Business Skills. In einem vom Kompetenzverbund E-Learning, Didaktik und Ausbildungsforschung[for full text, please go to the a.m. URL]