Schritte zur inhaltlichen Erschließung und hochschulübergreifenden Nutzung medizinischer Lehr- und Lernmedien

Cord Spreckelsen, Daniel Ekhart, Teresa Federsel, Tina Harms, Ursula Ohnesorge-Radtke, Kai Sostmann, Björn Steffen, Thomas O.F. Wagner & Joachim Plener
Hintergrund: Die medizinische Ausbildung profitiert immens von mediengestützter Lehre und der gestiegenen Verfügbarkeit von Lehrmedien (Bildern, Videos, Audio- und Multimediaproduktionen sowie E-Learning-Anwendungen) [ref:1], [ref:2]. Zur zielgenauen Unterstützung[for full text, please go to the a.m. URL]