Priorisierung in der medizinischen Versorgung und die evidenzbasierte Medizin

Heiner Raspe
Nach einer langen Zeit des aktiven Schweigens ist jetzt auch in Deutschland die Diskussion um Priorisierung in der medizinischen Versorgung in Gang gekommen. Nach wie vor sind aber zwei Barrieren zu überwinden: einerseits die quasi-automatische Identifikation von „Priorisierung“ mit[for full text, please go to the a.m. URL]