Webbasierte kollaborative grafische Pfadverwaltung und -erstellung auf Basis eines Terminologieservers für die integrierte Versorgung

Bernhard Rimatzki, Janis Liedmann & Peter Haas
Einleitung und Fragestellung: Klinische Pfade bzw. Algorithmen sind heute in der Versorgung vor allem in den Krankenhäusern anerkannte Mittel für die Prozessoptimierung, Prozesssteuerung sowie für die Qualitätsverbesserung [ref:1]. So können die bei der Behandlung [for full text, please go to the a.m. URL]