Informative simultane Konfidenzintervalle

Sylvia Schmidt & Werner Brannath
Einleitung und Fragestellung: In klinischen Studien werden beim gleichzeitigen Testen mehrerer Endpunkte oder Dosen Testprozeduren verwendet, die den multiplen Fehler erster Art kontrollieren. Neben dem Verwerfen möglichst vieler Hypothesen möchte man oft noch zusätzliche Informationen[for full text, please go to the a.m. URL]