Stents hinterfragt: Werden Patienten mit koronaren Herzerkrankungen leitliniengerecht versorgt?

Roland Linder, Jan Zeidler, Tobias Schilling, Frank Verheyen, J.-Matthias Graf Von Der Schulenburg & Axel Haverich
Einleitung und Fragestellung: In der 2006 von der Bundesärztekammer, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und den Arbeits-gemeinschaften der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften konsentierten Nationalen Versorgungsleitlinie zur chronischen koronaren Herzkrankheit (KHK) wird[for full text, please go to the a.m. URL]