Vergleichsstudie zu Verfahren der prävalenzbasierten Inzidenzschätzung

Sandra Landwehr, Ralph Brinks & Guido Giani
Einleitung und Fragestellung: In [ref:1] wurde eine neue Methode zur Bestimmung von Inzidenzraten einer chronischen Erkrankung aus Prävalenzdaten beschrieben. Das Verfahren basiert auf einer Gewöhnlichen Differentialgleichung (DGL), die einen Zusammenhang zwischen altersspezifischer[for full text, please go to the a.m. URL]