Bereitstellung von Registerdaten in einer Forschungsdatenbank am Beispiel des Gießener Tumordokumentationssystems GTDS und i2b2

Christian Bauer, Benjamin Baum, Udo Altmann, Thomas Ganslandt, Jens Schwanke & Ulrich Sax
Einleitung und Fragestellung: Das Management, die gezielte Abfrage und die Wiederverwendung von Daten ist eine der aktuellen Herausforderungen in der medizinischen Forschung [ref:1]. Eine Lösung zur Bewältigung dieser Herausforderungen ist das Integrated Data Repository Toolkit (IDRT)[for full text, please go to the a.m. URL]