Insertionstool bei minimal-invasivem Zugang zur Cochlea: eine Bauraumanalyse

Thomas S. Rau, Thomas Lenarz & Omid Majdani
Einleitung: Die minimal-invasive Anlage des Zugangs zum Innenohr in Form einer einzelnen Stichkanalbohrung bei der CI-Versorgung erfordert die Bereitstellung eines dafür geeigneten Insertionstools. Dieses muss insbesondere den begrenzten geometrischen Randbindungen der Bohrung Rechnung tragen, [for full text, please go to the a.m. URL]