Mentale Arbeitsbelastung und Distress bei der Anwendung eines Navigationssystems in der Rhinochirurgie

Veronika Tsekhmistrenko, Johannes Georg Ledderose, Sven Becker & Klaus Stelter
Einleitung: Die Indikationsstellung zum Einsatz von Navigationsgeräten reicht von der Empfehlung es bei jeder FESS einzusetzen, bis zur Meinung das Navigationsgerät nur in besonders schwierigen Rezidiv-Situationen einzusetzen. Dabei steht dem zeitaufwändigen und kostspieligen Einsatz [for full text, please go to the a.m. URL]