Prävertebrales Hämatom unter Antikoagulation nach Stellatumblockade

Wolfgang Bierl & Burkard Maria Lippert
Einleitung: Das Ganglion stellatum ist ein Nervenknoten des Vegetativen Nervensystems. Es handelt sich um die Verschmelzung zweier Ganglien des Grenzstrangs des Sympathikus. Eine Stellatumblockade ist die gezielte lokale Leitungsanästhesie des Ganglion stellatum. Durch diese Blockade kommt [for full text, please go to the a.m. URL]