Lymphknotenexzisionen im Halsbereich – Differenzialdiagnosen und prognostische Parameter

Christian Rohrmeier, Martin Michalk & Thomas S. Kühnel
Einleitung: Differentialdiagnostisch stellen vergrößerte Lymphknoten häufig ein Problem dar. Zur Diagnosestellung und -sicherung ist deshalb nicht selten eine Lymphknotenexzision notwendig. Es gibt nur wenige aktuelle Daten zu Häufigkeitsverteilungen und prognostischen Parametern[for full text, please go to the a.m. URL]