Diagnostische Besonderheiten der atypischen Mykobakteriose bei Kindern

Cordula M.C. Deichmüller, Silke Polsfuss, Mechthild Sinnig & Hans-J. Welkoborsky
Einleitung: Die atypische Mykobakteriose ist eine seltene Erkrankung im Kindesalter. Atypische Mykobakterien treten als Umweltkeime ubiquitär im Boden und in nicht pasteurisierten Milchprodukten auf. Symptome sind eine Lymphknotenschwellung mit begleitender Rötung und teils livider Verfärbung[for full text, please go to the a.m. URL]