Erstdiagnose eines Immundefektsyndroms im Erwachsenenalter infolge zweifacher sinugener und otogener Pneumokokken-Meningitis

Friedemann Schmidt, Ulrike Förster, Veit M. Hofmann, Bodo Hoffmeister & Heidi Olze
Einleitung: Pneumokokken zählen zu den häufigsten Erregern bakterieller Sinusitiden, Bronchitiden, Pneumonien und Meningitiden bei Erwachsenen und sind mitunter für foudroyante Krankheitsverläufe verantwortlich. Methoden: Es erfolgte retrospektiv die Aufarbeitung eines Patientenfalls.[for full text, please go to the a.m. URL]